Samstag, 17. März 2018

Wieder mal ein Wimpel für ein Nähblogger-Baby

Und schon wieder ist ein Nähblogger-Baby bereits vor einiger Zeit zur Welt gekommen. Und wie jedes Mal, so wurde auch dieses Mal eine Wimpelkette für den neuen Erdenbürger genäht und viele Dresdner Nähblogger nähten einen Wimpel. Das Zusammennähen der ganzen Wimpel übernahm dieses Mal Mit Nadel und Faden

Auch ich habe natürlich wieder einen Wimpel genäht. So langsam macht mir das Wimpelnähen auch Spaß, was ich bei den ersten Wimpeln nicht behaupten konnte.


Den süßen Pandabärstoff habe ich von Stoffe Mond und Sterne.



Der für die Rückseite verwendeten Pilzstoff war ein Rest und stammt aus einem kleinen Lädchen, welches es leider nicht mehr gibt.

Wie die Wimpelkette komplett aussieht kann man hier sehen. Ich hoffe, die Mama hat sich darüber sehr gefreut.
 

Kommentare:

  1. Der Panda ist ja süß. Ich habe auch wieder Wimpel für die Wimpelkette genäht.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Die Mama hat sich sehr darüber gefreut und der Papa hat die Kette auch schon aufgehängt :)
    Die kleine hat die Kette auch schon interessiert angeguckt :)

    AntwortenLöschen