Dienstag, 6. Februar 2018

Oberteil mit dem kleinen Kobold Pittiplatsch

Es sind noch einige Nähwerke aus dem alten Jahr nicht verbloggt worden, so dass ich jetzt mal weiter daran arbeiten werde.

Der Nachwuchs brauchte neue Oberteile, weil alle langsam zu kurz an den Ärmeln wurden. Und so schnitt ich auch einige Streichelstoffe an, die schon lange in meinem Stofflager auf ihre Verwendung warteten.

Nachdem der erste Raglanpullover ja etwas zu groß geworden ist und noch im Schrank ganz unten liegt, nähte ich aus einem Stoff mit einer Figur aus meiner Kindheit einen weiteren Pullover in Größe 80.


Dieser Pullover passt und wird hier fleißig getragen und von anderen immer wieder positiv kommentiert, denn den kleinen Kobold kennen ja viele.


Und die Hose vom letzten Post ist hier auch wieder zu sehen.

Materialangaben:
Stoff: Pittiplatsch von Stoff und Liebe, brauner Jersey vom Stoffmark
Schnitt: Raglanpullover aus dem Buch "Kinderleicht" von Klimperklein 
 

Kommentare:

  1. Oh Pittiplatsch. Der Pulli ist toll geworden.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schick aus .... und sogar das Buch passt dazu :-)

    AntwortenLöschen