Dienstag, 20. Dezember 2016

Weihnachtiches Nähbloggertreffen

Letzten Freitag fand wieder unser monatliches Dresdner Nähbloggertreffen statt, dieses Mal wieder ganz im Sinne von Weihnachten. Gerade bei dem Weihnachtstreffen versuche ich jedes Jahr dabei zu sein, weil es einfach schön ist, mit den Mädels zu plaudern, lecker zu essen und zu wichteln. 
Dieses Mal fand das Treffen dank Bärbel im Immergrün statt, wo wir schon einige Male waren und normalerweise keine Nähmaschine daheim bleiben muss wegen Platzmangel. Beim Weihnachtstreffen blieben alle Maschinen allerdings daheim und so war es auch mal schön.

Neben dem Platz im Immergrün finde ich die Speisekarte auch immer wieder verlockend und habe mir dieses Mal ganz weihnachtlich eine Gänsekeule gegönnt.


Danach durfte sich jede aus dem Weihnachtssack ein Wichtelgeschenk rausnehmen.


Ich mag das Wichteln sehr, obwohl es immer sehr schwer ist, sich zu entscheiden, was man einpackt. Schließlich weiß man nicht, wer letztendlich das Paket auspackt. Mein Wichtelgeschenk  bekam dieses Mal Himmelblau und Sommerbunt, welche das Nähbloggertreffen und das Geschenk auch schon verbloggt hat. Ich erhielt ein Paket von OrneeDD.


Drinnen waren Utensilien zum Nähen einer Tasche, Stoff (wie hieß der? Canvas?), sehr schöne Qualität und Farbe (dunkelblau), Gurtband, Ösen mit passenden Aufsätzen für die Prymzange (dabei hatte ich vor kurzem erst nach einer Ösenzange bzw. Aufsätzen geschaut... aber das Thema Ösen dann doch vertagt) und passendes Garn.


Eine schöne Zusammenstellung... nun muss ich mich wohl doch endlich mal an das Nähen einer Tasche wagen. Das habe ich mir nämlich bisher nicht so recht getraut. Vielen Dank noch mal für das Wichtelgeschenk.

Ach und eine kleine Stofftauschparty fand auch noch statt. Ich bin standhaft geblieben und habe keinen neuen Stoff mitgenommen. Leider bin ich auch keinen von meinen Fehleinkaufsstöffchen losgeworden. Schade.

Es war wieder ein sehr schöner Abend, der ziemlich lange ging, und ich habe viele nette Plauschs gehalten. Mit dabei waren Friemelein, OrneeDD, Tigermäuschen, Mit Nadel und Faden, Ranunkelchen, Frau Atze, Himmelblau und Sommerbunt, Kremplingshaus, Amberlight und Näähglück.

Und da ich bei solchen Abenden einfach keine Lust habe, mit der großen Kamera rumzuhantieren und Fotos anschließend zu bearbeiten gibt es hier einfach nur autentische Schnappschüsse :-)

Kommentare:

  1. Ich bin jedesmal traurig, das ich ausgerechnet im Dezember nicht zu den Treffen kommen kann. Naja ist nicht zu ändern. Ich wünsch Dir ne schöne Weihnachtszeit.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Silvi, das glaub ich Dir gern. Vielleicht klappt es irgendwann mal wieder, dass Du an dem Tag im Dezember dabei sein kannst!
      Ich wünsche Dir auch eine schöne Weihnachtszeit!
      Liebe Grüße
      Dani Ela

      Löschen
  2. Ja Canvas hieß der :-) habe gar nicht gemerkt, dass du Fotos geschossen hast! Nicht mal eins hab ich gemacht.
    Mir hats auch sehr gut gefallen, inzwischen will ich die Treffen nicht mehr missen, sie geben mir Kraft, auch wenn die Fahrerei ein wenig nervt. Aber Vorteile wiegen das wieder auf.

    Ich habe ganz vergessen, dir alles Gute für die restliche Schwangerschaft zu wünschen! Das mache ich hiermit, ruh dich aus und nutz die Ruhe vor dem Sturm :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen