Sonntag, 13. März 2016

Wieder mal ein Kissen genäht

Der Sohn einer lieben Freundin hatte vor kurzem seinen 1. Geburtstag. Das war für mich mal wieder ein Grund, ein Kissen mit applizierten Namen zu nähen.

 
Der Kleine hat sich beim Auspacken eher um das Geschenkpapier gekümmert und wollte es genüßlich verspeisen. Aber die Mama war ganz angetan von dem Kissen und die große Schwester hat sofort festgestellt, dass der Schal vom Teddy den gleichen Stoff wie ihr Kissen hat


Wenn der Bruder dann das Kissen genauso gern benutzt und auf jede Reise mitnimmt wie die große Schwester ihr Kissen, würde mich das natürlich sehr freuen!

Den Stoff habe ich vor über drei Jahren bei Angela gewonnen und es ist immer noch genügend da, um weitere schöne Kissen daraus zu nähen. Die anderen Stoffe kommen aus meiner überquellenden Stoffrestekiste...

1 Kommentar:

  1. Sehr schönes Kissen. ich hab auch noch Stoffe die werden und werden irgendwie nicht weniger.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen