Mittwoch, 2. März 2016

Mädchen-Shirt in Größe 62

Schon im letzten Jahr gab es im Kremplinghaus Nachwuchs. Leider habe ich es im letzten Jahr nicht geschafft, ein kleines Willkommensgeschenk zu nähen. Das habe ich nun endlich nachgeholt und kam  heute mit der Post bei der kleinen Familie an. Die kleine Herbstmaus ist mittlerweile schon ordentlich gewachsen, so dass ich mich für ein Shirt in Größe 62 entschieden habe. Da wächst sie hoffentlich demnächst hinein.


Ich habe bei diesem Shirt mal eine andere Art des Annähens von Bündchen gewählt. Da ich manchmal schon Probleme habe, diese Mini-Bündchen an den Ärmel zu nähen, habe ich es dieses Mal vor dem Zusammennähen schon angenäht, dann schön abgesteppt und zum Schluss alles zusammen genäht. 


Das Ergebnis ist ok, aber beim nächsten Mal nähe ich doch wieder die Bündchen in der gewohnten, etwas friemeligen Form an. Erstens habe ich meine Over-und Coverlock trotzdem mehrfach umbauen müssen, da gab es also kein Ersparnis, und zweitens sieht es so einfach nicht ganz so hübsch aus. Aber ich hoffe, es gefällt der Herbstmaus und der Familie trotzdem und wird gern getragen. Süß ist es ja immer wieder, solch kleine Kleidung zu nähen.

Stoff: vom Stoffmarkt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen