Samstag, 26. September 2015

Zweckmäßige Tischdekoration

Meine Güte, wie die Zeit vergeht... schon wieder so lange her, als ich hier das letzte Mal etwas geschrieben habe...

Daher zeige ich heute mal endlich meine zweckmäßige Deko, die vor einiger Zeit entstanden ist.


Unser Couchtisch sah längere Zeit etwas nackt aus, so dass ich ihm nun einen hübschen Tischläufer genäht habe. Da wir sehr gern am Couchtisch abends essen (und ab und zu mal kleckern), nähte ich gleich noch drei passende Tischdeckchen dazu. Eins liegt nun immer als Ersatz auf der unteren Ablage des Tischs, die anderen Beiden bleiben irgendwie immer gleich dekorativ auf dem Tisch neben dem Läufer liegen. 


Den Stoff habe ich aus den Tiefen meines Stofflagers gekramt, er war einer der ersten Stoffe, die ich zum Ausprobieren günstig hier gekauft habe. Eigentlich ist es eine Art Vorhang- oder halt Dekostoff, macht sich aber jetzt wirklich gut auf dem Tisch und passt super zum Rest des Wohnzimmers.

(Dass der Kreativ-Katalog auf dem Tisch liegt, ist übrigens nicht beabsichtig. Er kam kurz zuvor mit der Post und wurde zum Zeitpunkt, als das Foto gemacht wurde, auch ausgiebig durchgeblättert.... er liegt übrigens immer noch griffbereit dort...)

Kommentare:

  1. Schön, wenn es so passt und sieht sehr praktisch aus. Brauchst Du nur noch einen Ersatzläufer, falls der andere mal in der Wäsche dreht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur zweckmäßig, sondern auch noch hübsch anzusehen die Tischläufer :-) !

    Liebe Grüße die Elbe hoch :-)

    AntwortenLöschen