Montag, 22. September 2014

Eine neue Handytasche...

... habe ich dringend gebraucht. Nachdem meine alte über ein Jahr gehalten hat ging sie nun langsam kaputt. Also habe ich mir eine neue, wieder nach dieser Anleitung, genäht.


Wieder mit KamSnaps verschließbar, dieses Mal habe ich aber auf beiden Stoffseiten Volumenvlies aufgebügelt. Dadurch ist die Tasche noch stoßsicherer.

Stoff ist von hier

So, dann ist mein Smartphone wieder einige Zeit sicher umhüllt und hübsch verpackt und für mich ist es eine Freude, es bei Gebrauch aus der selbstgenähten Hülle zu holen.

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche.
Liebe Grüße
Dani Ela

Kommentare:

  1. Schick ist Deine Handtasche. Die Stoffe find ich Klasse. Nur mit den Snaps hab ich Bauchschmerzen. Bei mir hatte die ganze Familie ähnliche Taschen. Die Bildschirme sind zar nicht zerkratzt, doch irgendwann war ne Druckstelle auf dem Display und bei den Kindern sind die sogar richtig gerissen durch den Druck. Ich wünsch Dir das es nicht passiert.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Schick- es sind doch immer wieder die Kleinigkeiten, die einem das Leben fröhlicher machen ;)

    KamSnaps- krass. Hab ich vorher noch nicht gehört...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. hübsche stöffchen hast du ausgesucht. gefällt mir, deine handytasche. lg mickey

    AntwortenLöschen