Donnerstag, 18. Juli 2013

Ich hab mich noch nicht entschieden!

... das nur mal zur Info, da schon Anfragen kamen, ob ich nun weiß, welche Overlock-Maschine ich mir kaufen will.
Ja ich lasse mir mit Entscheidungen immer etwas mehr Zeit und um ehrlich zu sein, Entscheidungen zu treffen gehört nicht zu meinen Stärken...
Aber ich kann schon mal so viel sagen, dass es wohl eine Babylock wird. Nun stellt sich nur noch die Frage welche, da gibt es ja auch noch einige Unterschiede... Doch braucht man das alles? Reizvoll ist es, aber auch teuer. Aber wenn man sich was gönnt, sollte man dann nicht richtig zuschlagen um nicht anschließend festzustellen, man hat an der falschen Stelle gespart bzw. vermisst nun doch den einen Stich, der paar (mehr) Euro gekostet hätte... 

Na ich halte Euch auf dem Laufenden... lasst mir mal noch bißchen Bedenkzeit ;-)

Allerdings muss ich sagen, dass hier schon einige zugeschnittene Teile da liegen - ist ja nicht so, dass ich nichts mache... Aber ich habe keine Lust, diese mit meiner normalen Nähmaschine zu nähen, sondern mit einer Overlock... Daher sollte bald eine Entscheidung fallen... damit ich die Sommerteile dann auch noch anziehen kann...

Zuguterletzt zeige ich Euch noch einen Gewinn, den ich vor einiger Zeit bei der lieben Jenny gewonnen habe. Zwei tolle Tilda-Stoffe. Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung und den schönen Gewinn!!!


Liebe Grüße
Dani Ela
 

1 Kommentar:

  1. Das dir die Entscheidung so schwer fällt kann ich gut verstehen. So etwas muss sorgsam überlegt werden. Ich persönlich habe mir die Entscheidung für eine Overlook für Anfang nächsten Jahres vorgenommen, als Belohnung für alle bestandenen Prüfungen. ;)
    Wünsche dir viel Glück bei der Entscheidungsfindung.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen