Donnerstag, 6. Dezember 2012

Männerbesuch...

... hatte ich diese Nacht. Er hat sich einfach in die Wohnung geschlichen, bekleidet mit einem roten Mantel. Und er hat was für meine Lieben überreicht was ich dann heute weiter gegeben habe bzw. morgen noch tue.

Hier die ersten zwei selbstgenähten Utensilos, gefüllt mit selbstgemachter Marmelade (Pflaume-Lebkuchen), selbstgemachten Likör (Vanille und Schoko-Weihnachten), selbstgebackenen Plätzchen, bißchen Schokolade, Badezusätze und je einem süßen Anhänger aus Keramik.

 
Und hier noch das dritte Utensilo, gefüllt mit der Marmelade, einem Anhänger und Sachen, die weniger Kalorien haben ;-)

 
Und nun noch mal die leckeren Sachen einzeln in Großaufnahmen.

Der Likör:



und die Marmelade sowie Plätzchen:


Die Etiketten habe ich bei Hamburger Liebe entdeckt und gleich für die Beschriftung der Leckereien genutzt. 

Interesse an den Rezepten? Dann würde ich diese noch mal raussuchen und hier posten.

Ich hoffe, Ihr habt auch einen fleißigen Nikolaus bei Euch zu Besuch gehabt. Ich kann mich jedenfalls nicht beklagen... Nur komischerweise hat der Herr die Geschenke für mich bei meinen Lieben abgegeben und sie "mussten" sie mir dann überreichen ;-) Hat er wohl was verwechselt, der Gute...

Liebe Grüße
Dani Ela    


Kommentare:

  1. wow du bist aber in Schenkerlaune!!! Schon deine tollen Adventskalender habe ich bewundert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich schenke immer sehr gern und etwas mehr als vielleicht nötig wäre. Aber ich tu es gern :-)
      Macht mir einfach Spaß!

      Löschen